Seminare

ONLINE: Veränderung des Kundenservices in der digitalen Welt (2 x 1/2 Tag)

Diese Schlagwörter…Digitalisierung, Effizienzsteigerung, Email-Flut, Web-Shops, Servolution, Chat-bot, automatisierter Telefonservice, Pepper, KI (Künstliche Intelligenz), Kundenbindung, Kundenkommunikation, usw. kennen Sie. Setzen Sie die Kundenbrille auf. In diesem Seminar lernen Sie, sich besser auf die Veränderungen des Kundenservices in der digitalen Welt einzustellen und souverän und eigenverantwortlich damit umzugehen. Lernen Sie, wie Kundenanfragen im modernen Verkaufsprozess kreativ und innovativ gestaltet und kundenfreundlich begleitet werden können. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Servicementalität in der digitalen Welt weiterentwickeln und stärken können. Sie setzen sich intensiv mit der Kundenperspektive auseinander und erarbeiten praxisorientierte Massnahmen für einen souveränen und wirkungsvoll positiven Kundenkontakt.

Mehr

Selbstmanagement: Mit dem Plan-B-Mindset entspannter gute Lösungen entwickeln

In schwierigen Situationen ruhig und handlungsfähig zu bleiben – das möchten wir alle gern. Wer den Plan-B-Mindset einmal aktiviert hat, den kann nichts mehr so schnell aus der Ruhe bringen. Gerade in der Interaktion mit Menschen, wo kundenorientierte Lösungen auch adhoc gefragt sind, ist es wichtig klaren Kopf zu behalten und kreativ zu bleiben. Dieser Service Mindset macht glücklich, weil er Sie und Ihr vis-à-vis persönlich weiterbringt!

Mehr

Selbstmanagement: Arbeitstechnik & Zeitmanagement inkl. E-Mail Management

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Seneca) Werden Sie Pilot oder Pilotin Ihrer Zeit. Wenn Sie langfristig nur eine Gewohnheit ändern, gewinnen Sie viel Zeit für wichtigere Ziele oder Aufgaben.

Mehr

Selbstmanagement: Gut ist besser als perfekt

Gut ist besser als perfekt - Der Anspruch, die Arbeit möglichst gut zu machen, wird von unserem Umfeld hochgeschätzt. Wir selbst sind oft bestrebt, nicht nur gut, sondern perfekt zu sein - und das in allen Lebensbereichen.

Mehr

Service Excellence: Perfekter Service am Telefon

Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen und der erste Eindruck zählt! Telefongespräche, die in Erinnerung bleiben. Sie wirken sekundenschnell mit Ihrer Wortwahl, Stimme und Freundlichkeit.

Mehr

Wie kommunizieren die Generationen –Babyboomer, X, Y und Z?

Einführung in die demografische Entwicklung unterschiedlicher Generationen. Babyboomer, Generation X, Generation Y und Generation Z. Wie sind Sie aufgewachsen, wie verhalten Sie sich, was ist Ihnen wichtig? Besonderheiten und Herausforderungen unterschiedlicher Generationen in der Zusammenarbeit. Chancen und Ansatzpunkte für eine wirkungsvolle Zukunft im Generationenmanagement.

Mehr

Führungsworkshop: Update für bestehende Führungskräfte

Die Anforderungen an Führungskräfte steigen laufend. Dynamik und Komplexität der Umwelt sind gewachsen, das Spektrum an Aufgaben hat zugenommen, das Arbeitsumfeld ist schwieriger geworden. Sie sollen offen sein für Neues, flexibel, optimistisch und immer bereit, Ihr Bestes zu geben. Erwartet werden hohe soziale und intellektuelle Kompetenzen, aber auch die Fähigkeit, erfolgreich zu kommunizieren, Konflikte auszutragen und mit Chaos, Stress und widersprüchlichen Ansprüchen umzugehen.

Mehr

Kommunikation: Die gelassene Art, sich durchzusetzen

Selbstbewusst auftreten und gelassen wirken – das möchten wir alle gern. Praktische Strategien unterstützen Sie, sich selbst zu behaupten und ihren beruflichen und privaten Alltag besser zu meistern. Sie gewinnen an Lebensqualität.

Mehr

Konfliktmanagement: Konflikte und schwierige Situationen lösungsorientiert anpacken

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Seneca) Werden Sie Pilot oder Pilotin Ihrer Zeit. Wenn Sie langfristig nur eine Gewohnheit ändern, gewinnen Sie viel Zeit für wichtigere Ziele oder Aufgaben.

Mehr

Persönlichkeit: 10 Selbstmarketing Tipps für Deine Sichtbarkeit

Tue Gutes und sprich darüber. Das Licht nicht unter den Scheffel zu stellen gehört in die Vergangenheit. Sie erbringen gute Leistungen und haben viele Stärken. Wichtig ist es, diese wahrzunehmen und für andere sichtbar zu machen. Wie sollen andere davon erfahren, wenn Sie Ihre Stärken für sich behalten? Was macht Sie aus? Fokussieren Sie auf Ihre Stärken und reden Sie darüber.

Mehr
1 2 3 4 5

An unseren Workshops & Seminaren stellen wir sicher, dass die Richtinien des BAG zur Eindämmung des Coronavirus eingehalten werden.